Zärtliche Vorschläge.
Anstalt Matzerath Besuch Vorbei Knotengebilde Design

Oh my gosh, Hailey.

Das schönste Weihnachtsgeschenk der Welt war gestern in meinem Postfach. Mir selbst schenkte ich gestern essentielle Hygieneartikel vom dm (kein Witz!), Schuhe und vier Hefeweizen, obwohl Weihnachten bereits vorbei ist, wie die Intelligenteren unter uns wohl schon erkannt haben. Was auch immer.

Hallo Jen,

danke für die Wünsche und sag Chrissi ganz liebe Grüße von mir. Das mit dem Arbeiten hört sich ja zumindest nach recht viel Geld an - und Geld kann man immer gebrauchen. Weihnachten verbrachte ich meist bei Verwandten, was einen durchaus verstehen lässt, warum Menschen 32757 Bier und 5937 Jägermeister trinken müssen... aber genug davon. Weihnachten ist vorbei.

Ich bin übrigens etwas verzweifelt - trotz Deiner pädagogisch wertvollen Unterstützung und meines guten Willens habe ich Dirks Kinder vergessen... also nicht die Kinder direkt... aber ihre Namen. Immerhin konnte ich mir Sandra behalten - das sind doch schon mal gut 25%... oh... das war jetzt falsch, da Du nicht so gut in Mathe bist, hättest Du das ohne dieses Zugeständnis jetzt vielleicht gar nicht bemerkt.

Wünsche Dir noch frohe Weihnachten... ich denke, dass Weihnachten ein Gefühl ist, welches nach recht großem Stress und viel Hektik entsteht. Da Du bisher noch keine Ruhe hattest, steht für Dich Weihnachten quasi noch aus... hmh... naja... vielleicht auch nicht. Ist nur so ne Theorie.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch.

29.12.09 14:09
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Diana (30.12.09 11:03)
Ohja, wie schön.. :> Ob er wohl allen aus der Englisch-AG ne eigene Email geschrieben hat? Wahrscheinlich nicht.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de